Seminar "Was sind Digital Humanities? Grundlagen, Voraussetzungen, Vermittlung"

Im Rahmen des Seminars "Was sind Digital Humanities? Grundlagen, Voraussetzungen, Vermittlung" im WS 2012/13 haben Studierende verschiedene Materialien zusammengestellt, die über die Digital Humanities und entsprechende Studienmöglichkeiten an der TU Darmstadt informieren. Diese Materialien kommen zum ersten Mal auf der Darmstädter Messe HoBIT (Hochschul- und Berufsinformationstage) zum Einsatz, wo die Seminar-Gruppe ebenfalls die Standbetreuung übernimmt. In vier eng zusammenarbeitenden und ständig interagierenden Unter-Gruppen wurden folgende Materialien erstellt:


Gruppe 1: Homepage- und Flyertexte – Salmana Iqbal, Christina Klingler, Nicole Volz, Nicole Woitzik
Gruppe 2: Poster & Flyer – Sascha Bay, Florian Enders, Tim Feuerbach, Antoine McCracken
Gruppe 3: Berufsperspektiven – Karla Ayllon, Raissa Breder-Bigoszewski, Lena Jungbauer, Sebastian Steinhaus, Nurhayat Yasar
Gruppe 4: Filme & Interviews – Leonie Blumenschein, Fenja Kastendiek, Nadezhda Petrova, Christopher Tauchmann, Livia Weber

Kontakt

Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft
Landwehrstr. 50a (S 4 23)
64293 Darmstadt

Telefon: +49 - 6151 - 16 57394
Fax: +49 - 6151 - 16 57411

Postanschrift
Dolivostr. 15
64293 Darmstadt

E-Mail: dhdarmstadt(at)linglit.tu-darmstadt.de
Twitter: @DHDarmstadt
Twitter: @DPhilology

A A A | Drucken Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Suche | Sitemap
zum Seitenanfangzum Seitenanfang