Aktuelles

[12.05.2021] Die Keynote „alte kuntschaft und ouch niuwe. Digitale Perspektiven auf die Mediävistik“ von Andrea Rapp und Luise Borek im Rahmen des Transkribathons „Faithful Transcriptions. Ein digitales Crowd-Sourcing-Projekt zu theologischen Handschriften des Mittelalters.“ der Staatsbibliothek zu Berlin und der Universitätsbibliothek Leipzig (3. Mai bis 1. Juli 2021) wurde auf YouTube veröffentlicht: https://www.youtube.com/watch?v=rKvf-1rmv9w. Die Folien finden sich auf auf zenodo (DOI: 10.5281/zenodo.4746436).

[30.04.2021] Unser Beitrag zum diesjährigen International Symposium for Information Science (ISI 2021) wurde in den Schriften zur Informationswissenschaft veröffentlicht: Borek, Luise; Hastik, Canan; Khramova, Vera; Illmayer, Klaus; Geiger, Jonathan D.: Information Organization and Access in Digital Humanities: TaDiRAH Revised, Formalized and FAIR. In: Schriften zur Informationswissenschaft 74. Glückstadt: Hülsbusch, 2021. S. 321-332. DOI: 10.5283/epub.44951

[2.3.2021] Studentische Hilfskraft gesucht im Projekt ‚Bücher auf Reisen‘.

[28.1.2021] Der Masterarbeitspreis der Schwerpunkte des Fachbereichs 02 Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften der TU Darmstadt 2020 für den Schwerpunkt Digital Humanities geht an Tabea Reimitz für ihre Masterarbeit: Exploring Experiences of Migration: A Corpus Linguistic Study of Irish Emigrant Letters. Betreuerin: Dr. Sabine Bartsch. Wir gratulieren herzlich!

[4.1.2021] Vom 04.01.-10.01.2021 ist Andrea Rapp @RappAndrea Kuratorin bei @realsci_DE. Hier twittern jede Woche neue Forscher*innen und Wissenschaftsinteressierte über ihre Themen. Wir finden: Eine tolle #WissKomm-Aktion!

[16.9.2020] Der erste Band der zweiten Open-Access-Reihe ist erschienen: Judith Brottrager: The Signal and the Noise. Differentiating Stylometric Signals in the Analysis of Literary Texts. In: Digital Philology | Evolving Scholarship in Digital Philology 01|2020. Darmstadt: TUPrints. DOI: 10.25534/tuprints-00013485

[11.7.2020] Wir gratulieren Dr. Luise Borek zur Wahl in das Scientific Board von Digital Medievalist.